Was sind benutzerdefinierte Felder?

Benutzerdefinierte Felder sind zusätzliche Informationen (auch bekannt als Meta-Daten), die einem Beitragstyp angehängt werden können. Beispiele dafür könnten sein:

  • Veröffentlichungsdatum
  • Immobilientyp
  • Preis
  • Sonderbedingungen

Diese Meta-Daten werden mit Schlüssel-/Wertpaaren bearbeitet:

  • Schlüssel – Name des Elements
  • Wert – der Wert, der an dieses Element angehängt wurde

Zum Beispiel:

  • Veröffentlichungsdatum (Schlüssel)/1. Februar 2012 (Wert)
  • Immobilien-Typ (Schlüssel) / Bungalow (Wert)
  • Preis (Schlüssel) / 9,99$ (Wert)
  • Sonderbedingungen (Schlüssel) / Keine Haustiere (Wert)

Sie können WordPress benutzerdefinierte Felder einfügen, indem Sie diese mit PHP programmieren – im WordPress-Codex finden Sie eine Anleitung, wie Sie das tun können.

Erstellung benutzerdefinierte Felder mit Types

Sie müssen kein PHP können, um ein benutzerdefiniertes Feld zu erstellen. Sie können auch ein Plugin wie zum Beispiel Types benutzen. Diese Methode übernimmt die gesamte Programmierung für Sie, sodass Sie sich einfach weiter mit der Planung Ihrer Webseite beschäftigen können.

Nehmen wir einmal ein einfaches Beispiel von einer Immobilienvermietungs-Webseite, um uns ein Beispiel anzusehen, wie Sie mit Types benutzerdefinierte Felder erstellen können.

1. Planung

Bevor Sie mit der Erstellung benutzerdefinierter Felder beginnen können, sollten Sie planen, welche Arten von Daten Sie Ihrem Inhalt anhängen möchten. Bei einer Immobilienvermietungs-Webseite wäre es gut, mit den folgenden Schlüsseln zu beginnen:

  • Wöchentlicher Mietpreis
  • Staat
  • Frei ab
  • Parkplatz
  • Immobilientyp
  • Bilder
  • Grundriss
  • Beschränkungen

2. Erstellen Sie benutzerdefinierte Felder

Um mit Types ein benutzerdefiniertes Feld zu erstellen, gehen Sie auf Types > Benutzerdefinierte Felder und klicken Sie auf "Neue Gruppe hinzufügen".

Klicken Sie auf "Benutzerdefinierte Feldergruppe hinzufügen"

Mit Types können Sie benutzerdefinierte Felder in benutzerdefinierten Feldgruppen zusammen gruppieren. Dann können Sie diese Gruppe an einen benutzerdefinierten Beitragstyp anhängen.

Links auf dem Dashboard können Sie Ihrer benutzerdefinierten Feldgruppe einen Namen und eine Beschreibung geben, rechts sehen Sie die verfügbaren Felder.

Name und Beschreibung links, verfügbare Felder rechts

Die verfügbaren Felder sind die verschiedenen Typen von benutzerdefinierten Feldern, die verfügbar sind. Verschiedene Arten von Meta-Daten erfordern verschiedene Arten von Feldern. Für diese Immobilie können Sie zum Beispiel Folgendes benutzen:

  • Wöchentlicher Mietpreis – Numerisch
  • Staat – Auswählen
  • Anzahl der Schlafzimmer – Numerisch
  • Frei ab – Datum
  • Parkplatz – Kontrollkästchen
  • Immobilientyp – Auswählen
  • Bilder – Bild
  • Grundriss – Datei-Upload
  • Beschränkungen – Einzelne Zeile

Sie können sehen, dass verschiedene Datentypen verschiedene Formate erfordern. Letztlich hilft dies Ihren Daten, effizient in Ihrer Datenbank angeordnet zu werden, sodass sie ganz leicht Filter anwenden können.

Um ein benutzerdefiniertes Feld zu erstellen, klicken Sie auf das erforderliche Feld, das Sie benötigen, dann wird Ihr Feld Ihrer Gruppe hinzugefügt:

verfügbares Feld hinzufügen

Um ein benutzerdefiniertes Feld "Wöchentlicher Mietpreis" hinzuzufügen, klicken Sie auf "Numerisch" und fügen Sie die erforderlichen Informationen hinzu.

fügen Sie die Feldinformationen für Miete pro Woche hinzu

Sie können eine Validierung für ein beliebiges benutzerdefiniertes Feld erfordern. Das bedeutet, dass ein Inhaltstyp erst veröffentlicht wird, wenn das benutzerdefinierte Feld fertig ist. Dies hilft sicherzustellen, dass Sie keine unvollständigen Listungen haben.

Der gleiche Vorgang wird für den Rest ausgeführt, bis Ihre benutzerdefinierten Feldgruppen in etwa so aussehen:

vom Benutzer erstellte benutzerdefinierte Felder, die als Liste erscheinen

Ziehen Sie Ihre benutzerdefinierten Felder und legen Sie diese ab, um sie neu zu ordnen.

3. Hängen Sie Ihre benutzerdefinierte Feldgruppe an

Sie können Ihre benutzerdefinierte Feldgruppe einem beliebigen Beitragstyp oder einer beliebigen Taxonomie anhängen. Dies beinhaltet die Standard-WordPress-Beitragstypen (Beitrag & Seite) oder alle von Ihnen erstellten benutzerdefinierten Beitragstypen.

In diesem Beispiel können Sie sie dem Immobilien-Beitragstyp hinzufügen. Das bedeutet, dass alle Ihre benutzerdefinierten Felder diesem Inhaltstyp zugeordnet werden.

Wählen Sie den Inhaltstyp, den Sie an Ihr Feld anhängen möchten

Sie können sehen, wie die benutzerdefinierten Felder auf dem Immobilien-Beitragstyp-Erstellungsbildschirm erscheinen:

benutzerdefinierte Felder auf dem Bearbeitungsbildschirm "neue Immobilie hinzufügen"

Benutzen Sie Shortcodes zum Einfügen der benutzerdefinierten Felddaten in Ihren Beitrag, um diese Daten anzuzeigen. Sie können Views benutzen, um ein Template zu erstellen, das auf alle Elemente eines spezifisch festgelegten benutzerdefinierten Beitragstyp angewendet wird

Möchten Sie mehr erfahren?

[hr]

Types ist ein kostenloses Plugin zum Verwalten von benutzerdefinierten Beitragtypen, Taxonomie und benutzerdefinierten Feldern.

Jetzt herunterladen